Therme & Kur

Starkes Wasser

BEST PREIS GARANTIE

5% Rabatt sichern mit der Buchungs-ID "Imperial2017"

Die heilenden Thermalquellen von Levico und Vetriolo

Inmitten einer atemberaubend schönen Umgebung entspringt auf rund 1600m Höhe das wertvolle Thermalwasser von Levico, das wir bei uns im Grand Hotel Imperial für Therapien und Wellness-Anwendungen nutzen.

Die Quellen von Levico und Vetriolo sind Teil der Naturlandschaft der Valsugana und ein beliebtes Reiseziel im Trentino.

Gleich zwei Thermalwasserquellen treten in den Dolomiten auf dem Monte Fronte am Ende von Stollen aus, die man im Mittelalter zum Mineralabbau gegraben hatte. Zuvor hat das Wasser im Gestein große Distanzen zurückgelegt und sich mit wertvollen Mineralstoffen angereichert.

Beide Wasser sind eisenhaltig, werden aber in „stark“ und „schwach“ unterschieden. Das „Acqua forte“, das starke Wasser, wird für Heilzwecke eingesetzt.

Das Wasser tritt an der Quelle mit einer Temperatur von 9°C aus. Über Kanäle wird es direkt zu drei verschiedenen Thermalanlagen geleitet – einer dieser drei Standorte befindet sich bei uns im Grand Hotel Imperial.

Das starke Wasser zeichnet sich durch eine hohe Mineralkonzentration aus. Es hat einen sehr sauren pH-Wert und enthält Sulfat, Eisen, Arsen und weitere Metalle wie Kupfer oder Zink. Die Zusammensetzung ist etwas ganz Besonderes in Europa und in Italien einzigartig.

Die regenerative Kraft des Wassers von Levico bei dermatologischen Problemen und gynäkologischen Leiden sowie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Atemwege ist seit Jahrhunderten anerkannt und teils durch wissenschaftliche Studien belegt.

Aufgrund der therapeutischen Wirkung finden Kuren und Anwendungen grundsätzlich mit ärztlicher Betreuung statt.

Das starke Wasser von Levico wirkt desinfizierend und entzündungshemmend, es regt die Durchblutung an und fördert gesunde Körperfunktionen. Auf das Nervensystem wirkt das Wasser beruhigend. Es wird auch bei Angst- und Stresszuständen immer wieder erfolgreich eingesetzt.

Die Thermalabteilung ist ab dem 15.03.2017 wieder für unsere Gäste geöffnet.

Therapie-
möglichkeiten

Die therapeutische Kraft des Wassers von Levico – Stärken Sie sich im Grand Hotel Imperial durch eine Balneotherapie, durch Inhalation oder durch Fangopackungen.


Mehr Info

Bezuschusste Kuren

Italienische Krankenkassen unterstützen – mit entsprechendem Rezept des Arztes – die Behandlung gelisteter Krankheiten. Viele europäische Krankenkassen bezuschussen Kuren im EU-Ausland genauso wie in der Heimat.

Mehr Info

Gesundheits-
aufenhalte

Sie fühlen sich müde, überlastet, sogar krank – aber Ihre Krankenkasse bewilligt keine Kur? Wir bieten auch bei privater Finanzierung das ganze Rundum-Angebot eines wohltuenden Kuraufenthalts: Verordnen Sie sich selbst eine Auszeit im Grand Hotel Imperial!

Mehr Info

Learn more

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, stöbern Sie einfach weiter.

Schließen